Methodik für eine bessere Therapie

Methodik für eine bessere Therapie

Der berufsbegleitende Bachelor Studiengang Physiotherapie befasst sich mit den großen Themengebieten der Physiotherapie anhand der Module muskusloskelettale, neurologische und internistischen Physiotherapie. Er befähigt, Patienten auf Erkrankungen zu screenen und bei physiotherapeutischer Indikation eine strukturierte Anamnese durchzuführen. Dazu gehört, die Gesundheitsproblematik der Patienten anhand der internationalen Klassifikation der Funktionen (ICF) zu kategorisieren. Der Anamnese folgt eine auf den Patienten zentrierte und wissenschaftlich nachvollziehbare Untersuchung. Diese endet in physiotherapeutischen Hypothesen und bildet den Denkrahmen für die Behandlung.

HGWR Bewerbung

Warum HGWR?

Online Campus

Newsletter

Warum HGWR?

Online Campus

HGWR News

Newsletter