Zugangsvoraussetzungen Bachelor-Studium dual Physiotherapie

Zugangsvoraussetzungen

Der duale Studiengang spricht Schulabsolventinnen und -absolventen an, die sich für gesundheitsbezogene Themen interessieren und die Bereitschaft und Eignung zu einer therapeutischen Tätigkeit mitbringen. Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine nach Landesrecht gleichgestellte Studienberechtigung. Der ausbildungsbegleitende Studiengang setzt zusätzlich einen Ausbildungsvertrag mit einer von der Hochschule als Kooperationspartner staatlich anerkannten Fachschule für Physiotherapie voraus.

Warum HGWR?

Online Campus

HGWR Bewerbung

Newsletter

Warum HGWR?

Online Campus

HGWR News

Newsletter